Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Munteres Runenbasteln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hollytrap
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 42

BeitragThema: Munteres Runenbasteln   30/12/2014, 2:07 pm

Auf Spetziellen Wunsch witch3
Wer nicht auf gekaufte Runen zurückgreifen kann/mag macht sie selber!
In Glassteine,Stein, Holzstücke oder Metallpätchen eingrvieren, in Glasschmelzen, Metallguß Kann nicht mal eben jeder. Ton brennen auch nicht, bei Steinmalerei hält heufig die Fabe nicht auf dauer. Runen mal anders, preisgünstig und nicht weniger "mächtig"! witch3 Selber Backen witch3
Runen Kekse sind lustig und lecker eignen sich aber eher für Ritualmagie (Opfern duch knabern Twisted Evil )


Salzteig
2 Teile Mehl,
1/2 Teil Kartoffel-/Maismehl/Stärke
1 Teil Salz
Wasser
Mehl, Salz und Wasser in einer Schüssel vermengen Kartoffel/Maismehl in warmen Wasser gladrühren, bis sich eine feste, gut knetbare Masse bildet. Evtl. in etwas Teig Wasser-/Lebensmittelfabe Rühren. Den Grundteig ca. 1cm dick ausrollen, mit einem Schnapsglass ausstechen und mit einem Stäbchen, Löffelstiel uvm. Runen in den Teig drücken, evtl. mit gefärbten Teig wieder füllen
Nach dem Formen werden die fertigen Runen 30 bis 40 Minuten lang im auf 150°C vorgeheizten Ofen gebacken.
Sonst nach dem Auskühlen können die Runen gemalt werden.

Salzteig aus Maismehl
1 Teil Maisstärke, 2 Teile Salz, 1 1/3 Teile kaltes Wasser
Salz und die Hälfte des Wassers in einen Topf geben und aufkochen.
Die Maisstärke mit dem restlichen Wasser glattrühren.
Alles miteinander vermengen und gut durchkneten.
Dieser Salzteig kann an der Luft getrocknet und dann bemalt werden.
Auch diesen Teig kann man beim mischen einfärben.

Viel Spars bei der Runen Herstellung,
Nach oben Nach unten
Melina
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1451
Alter : 38

BeitragThema: Re: Munteres Runenbasteln   2/1/2015, 8:51 am

Ui, danke schön - Kekse ist wirklich eine tolle Idee>!! Exclamation Shocked cheers

Da wäre ich ja nie drauf gekommen - obwohl so naheliegend durch die Form. Smile

Kann man den Salzteig denn wirklich knabbern? Der schmeckt doch nicht, oder?

_________________
Liebe Grüße,
die Melina...
Nach oben Nach unten
http://weltenmagie.forumieren.com
hollytrap
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 42

BeitragThema: Re: Munteres Runenbasteln   4/1/2015, 7:08 pm

Melina schrieb:
Kann man den Salzteig denn wirklich knabbern? Der schmeckt doch nicht,  oder?
Kann man machen solange Zähne und Gaumen es mitmachen No
Aber für ein Ritual "Knabberrunen" Backen, bei der Herstellung etwas Energie reinpumpen, Weihen und am ende des Rituals Opfern bis du Bauchschmertzen bekommst Wink
(Mürbeteig mit Schokorune drauf knaber...eehhhh Oper ich am liebsten! Hmmm Kräuterkrecker Exclamation damit gehe ich noch etwas schwanger.)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Munteres Runenbasteln   

Nach oben Nach unten
 
Munteres Runenbasteln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Grundlagen :: Magische Utensilien-
Gehe zu: