Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Was ist EFT?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Melina
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1451
Alter : 38

BeitragThema: Was ist EFT?   30/6/2014, 8:40 pm

Was ist EFT?

In einfache Worten ist EFT eine Art Akupunktur für emotionale Probleme, nur dass man keine Nadeln braucht. Dafür klopft man mit den Fingerspitzen, um bestimmte Meridianpunkte zu stimulieren, während der Klient an sein Problem denkt.



Die EFT-Klopfpunkte

Zur Einstimmung und Aufhebung der Psychologischen Umkehr beklopft man den Karatepunkt:


Karatepunkt


Dann folgen die 7 Punkte des EFT-Shortcuts

(dieser Shortcut, den ich auch für Telefoncoachings verwende, ist eine Abkürzung der ausführlichen EFT-Klopffolge, deren Durchführung in meinem Buch "EFT - Emotionale Freiheit" genau beschrieben ist):


Augenbrauenpunkt Seite des Auges


Jochbein Unter der Nase Kinnpunkt


Schlüsselbein Unter dem Arm


EFT und verwandte Techniken sind ein junger Zweig der Psychologie, die sogenannte energetische Psychologie. Die Wissenschaftler lernen immer noch dazu, warum diese Technik so gut funktioniert. Die Grundtheorie ist, dass die Ursache aller negativen Emotionen in einer Störung des Energiesystems des Körpers begründet ist.

Die feinstofflichen Energien, die durch unseren Körper strömen, wurden von westlichen Wissenschaftlern weitgehend ignoriert. Folglich war unser Nutzen dieser Energien für unsere körperliche und spirituelle Heilung bestenfalls dürftig. EFT schreibt diesen feinstofflichen Energien die Hauptursache der emotionalen Störungen zu. Deshalb ist es möglich, Erfolge zu erzielen, welche die von konventionellen Therapien bei weitem übertreffen. Tausende von Fällen haben dies bestätigt.

Außerdem bietet EFT oft Erleichterung für ein sehr breites Spektrum körperlicher Symptome. Auch dies wurde in den Untersuchungen deutlich und ist ein unübersehbarer Beweis, dass körperliche Leiden eng mit emotionalen Themen verknüpft sind.

Auch wenn EFT unser herkömmliches Weltbild sprengt - die Ergebnisse sind einfach bemerkenswert. EFT ist natürlich nicht perfekt. Es schafft keine 100 %. Aber normalerweise funktioniert es gut und die Ergebnisse sind manchmal spektakulär. Es hilft oft, wenn alles andere versagt.

Verglichen mit anderen Techniken ist EFT meist sehr sanft und spürbare Erleichterung wird oft mit wenig oder ganz ohne Schmerzen erreicht. Natürlich trifft das nicht für jeden zu. Die Probleme von manchen Menschen sind so schlimm, dass allein ihre Erwähnung emotionale oder körperliche Schmerzen auslöst. Auch wenn wirklich heftige Fälle dieser Art (manchmal Abreaktionen genannt) am ehesten bei wirklich schlimm traumatisierten Menschen auftreten (gut geschätzt ist das weniger als 1 % der Bevölkerung), sind EFT-Anfänger dazu angehalten, ihren gesunden Menschenverstand einzuschalten und sich nicht in Gebiete zu begeben, für die sie nicht qualifiziert sind.

Weitere Informationen unter:


http://www.emofree.com


_________________
Liebe Grüße,
die Melina...
Nach oben Nach unten
http://weltenmagie.forumieren.com
 
Was ist EFT?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Esoterik :: Lichtenergie / Lichtmagie-
Gehe zu: