Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Vorstellung

Nach unten 
AutorNachricht
Chellyain
Schreiberling
Schreiberling


Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 23

BeitragThema: Vorstellung   9/4/2013, 9:43 pm

Hi,
ich bin noch ganz neu in der Welt der Magie Smile ich bin sehr neugierig und freue mich viel neues zu lernen...ich hätte da nur ein kleines Problem...meine Mutter ist eine sehr erfahrene Hexe aber sie befasst sich nur mit schwarzer Magie und will das ich ihr auf diesen weg folge
ich habe dabei aber sein sehr ungutes Gefühl soll ich die Familientradition beibehalten oder meinen eigenen weg gehen könnt ihr mir helfen Question
Nach oben Nach unten
Fufu!
Zauberer
Zauberer
avatar

Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 33

BeitragThema: Re: Vorstellung   10/4/2013, 1:01 am

Herzlich willkommen im Forum.
Ich war so frei deinen Beitrag auszugliedern und in einen eigenständigen Thread zu verschieben. Erstelle bitte neue Beiträge für eigenständige Themen, das gilt auch für Vorstellungen.

_________________
Gnothi Seauton
Nach oben Nach unten
Leeana
Junghexe
Junghexe


Anzahl der Beiträge : 281
Alter : 37

BeitragThema: Re: Vorstellung   10/4/2013, 3:35 pm

Von mir auch ein herzlich willkommen.

Zu deiner Frage: Du musst deinen eigenen Weg finden. Du musst für dich entscheiden was richtig und falsch ist.

Was verstehst du denn unter "schwarzer Magie"? Magie an sich hat keine Farbe. Stell es dir eher wie Elektrizität vor. Eine Kraft die da ist, die man nutzen kann. Sie kann hilfreich sein, oder aber auch gefährlich. Ganz ähnlich wie Strom eben auch.

Nach der Meinung von vielen anderen Hexen wende ich auch hauptsächlich "schwarze Magie" an. Ich tue nichts schlechtes. Es ist mehr die Art meiner Rituale, die zu dieser Meinung führt.

Wenn du nicht genau weisst was du tun sollst oder was jetzt richtig oder falsch ist, frag dich einfach ob du noch in den spiegel schauen kannst, wenn du etwas machen sollst/willst.

LG, Leeana
Nach oben Nach unten
Chellyain
Schreiberling
Schreiberling


Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 23

BeitragThema: Re: Vorstellung   10/4/2013, 5:36 pm

Sie bezeichnet sich selbst als Böse...

Sie hat mir vor einem Jahr erzählt das sie eine Hexe ist erst fand ich das zugegeben lächerlich doch dann hat hab ich mir das alles durch den Kopf gehen lassen und habe mich dazu entschieden mehr darüber zu erfahren nach einem langen Gespräch mit ihr hat sie mich gefragt ob ich genauso sein will wie sie....doch anderen Meschen zu schaden erscheint mir falsch!!!

Ich würde mich sehr gerne mit Magie befassen und mehr darüber lernen...aber dabei niemanden schaden ich habe nur Angst das sie mich so nicht akzeptiert und sich von mir abwendet...
Nach oben Nach unten
Frostlotus
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Alter : 31

BeitragThema: Re: Vorstellung   21/4/2013, 12:17 am

Hallo Chellyain,

erstmal ein herzliches Willkommen! Über schwarze und weiße Magie kann man sich streiten. Für mich ist Magie auch eher farblos. Natürlich kann man Gutes oder Schlechtes tun und wenn der "gute Weg" für dich der Richtige ist, sollte dich die Meinung deiner Mutter dabei nicht aufhalten. Mach dein Ding, was andere erwarten ist unwichtig! Ich hoffe, du findest hier die Informationen und die Gesellschaft, die du brauchst. I love you Sind jedenfalls alle ganz lieb hier!

Lg
Frostlotus
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorstellung   

Nach oben Nach unten
 
Vorstellung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vorstellung eines Blog
» kurze Vorstellung
» Vorstellung
» Vorstellung
» Kurze Geschichte zum Thema Demenz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Magischer Eingang :: Willkommen-
Gehe zu: