Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Künstliche Energien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ena
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 28

BeitragThema: Spiegelmagie   2/5/2010, 8:43 pm

Hallo.
Ich habe mich gestern mal aus langeweile vor einen großen Spiegel gestellt und einfach mal hineingesehen.
Anfangs ist mein Mund verschwunden, dann meine Nase und plötzlich guggten mich 2 kupfer-zink farbene Augen an. Später entwickelte sich sogar ein Gesicht daraus. (Nicht unbedingt das schönste, aber immerhin!!)

Arbeitet irgendeiner von euch mit Spiegelmagie und ging dabei schon mal was schief? Oder hat jemand schon mal soetwas gesehen?

Glg
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 28

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   4/5/2010, 4:37 pm

Ich arbeite oft und gerne mit Spiegeln. Da steckt ne Menge Power hinter, aber es kann auch wirklich leicht was schiefgehen Auf nem Deutschlandtreffen einer magischen Gruppe haben wir einmal eine Gruppenarbeit mit dem Spiegel gemacht, waren ca. 20 Leute vor einer großen Spiegelwand und zwei Personen hatten anschließend mit dem Kreislauf zu kämpfen, obwohl wir nichts weiter gemacht haben als uns gegenseitig durch den Spiegel in die Augen zu sehen und in Verbindung mit Hyperventilationstechniken einfach Energie hineinzugeben. Nicht nur, dass man plötzlich den merkwürdigsten Wesen gegenüberstand, auch visuelle Effekte traten ein, wie sich z.B. der Raum im Spiegelbild begann zu drehen, etc.

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Leeana
Junghexe
Junghexe


Anzahl der Beiträge : 281
Alter : 36

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   4/5/2010, 7:03 pm

Naja kleine, ich hab dir zu dem Thema ja schon einiges gesagt.......
Nach oben Nach unten
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 31

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   6/7/2010, 1:27 pm

Hallo!

Mensch jetzt muss ich mal was sagen schön das ihr experimentiert aber bitte nicht vor einem spiegel habt ihr nicht gewusst das die Dämonen dadurch am leichtisten in unsere Körper kommen und ich weiß wovon ich rede war 2 Jahre lang besessen eh ich den schweinehund raus hatte!

Wenn man ein Spiegel Ritual macht sollte man zwischen zwei Spiegeln stehen und dann sollte man immer einen Salzkreis zeihen sowie weiße Kerze aufstellen!

Muss leider schluss machen muss noch Arbeiten für nähere Informationen bin ich am Donnerstag wieder zu erreichen!

Licht möge euch begleiten! Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 28

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   6/7/2010, 5:30 pm

Verzeih mir wenn ich sage, dass deine Aussage Blödsinn ist. Wink

In der Magie ist jedes Ritual ein Experiment und "Dämonen die am leichtesten durch Spiegel in eure Körper dringen" ist ein sehr weichgespülter Eso-Lichtkeks Gedanke. ^^

Und ich sag auch gleich dazu warum:
Ein vernünftiger Magier besitzt Schutzmechanismen, wo andere Wesen nicht so einfach durchdringen können, die weitaus effektiver sind als ein bisschen Küchensalz und Teelichter. Und mit zwei Spiegeln zu arbeiten ist für die meisten spiegelmagische Arbeiten nicht gerade vom Vorteil, da die Konzentration und Aufmerksamkeit auf einem beruhen sollte. Da Energie der Aufmerksamkeit folgt und man mit mehr Spiegel die Aufmerksamkeit und damit die Energie zerstreut, wird das daraus entstehende Ritual inneffektiv. Aber kommt auch drauf an, was genau du dabei tun willst.

Und wenn du zwei Jahre lang besessen gewesen bist, dann hast du bei den Grundlagen (Shilding) nicht aufgepasst, was aber noch nicht die Aussage bzgl. der Dämonen rechtfertigt. Abgesehen davon haben nur minderwertige Wesen, halbintelligent könnte man sie nennen, ein Interesse daran, sich an magisch praktizierende Menschen zu klammern. Höhere Wesen verschwenden für so etwas keine Energie.

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Leeana
Junghexe
Junghexe


Anzahl der Beiträge : 281
Alter : 36

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   7/7/2010, 9:59 am

Was allerdings Fakt ist und das trifft auf jeden bereich der Magie zu, man sollte wissen was man tut und ncih einfach mal drauf los was machen. Freinach dem Motto: Mal sehen was bei raus kommt.

Ich persönlich vertrete die Einstellung das man speziell mit Spiegelmagie viel zu leicht die Kontrolle verlieren kann. Was jetzt aber auch nicht bedeutet das ich sie nicht anwende. Für mich ist ein Spiegel wie eine Tür. Ja und es gibt unheimlich viel was man mit Spiegeln machen kann. Da ich hier aber auch nicht alles auflisten werde was ich alles mit Spiegeln anstelle ist es auch wiederum schwer alles nachzuvollziehen. Und wie oben schon erwähnt hab ich Ena dazu einiges gesagt. Angefangen dabei was ich von diesem Versuch halte, über ihr vorgehen bis hin wo ihre möglichen fehler gelegen haben könnten.
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 28

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   7/7/2010, 12:32 pm

Dem stimme ich fast zu. Also ich will lieber gar nicht aufzählen was ich zwischendurch alles Just for Fun mache oder ohne Kdnntnisse über die paradigmengebundenen Hintergründe, da ich auch der Auffassung bin, dass man nur durch Experimentieren lernen kann. Wer nur aus Büchern lernt oder sich an Vorgaben oder Vorschriften bindet, wird nie die persönliche magische Freiheit erlangen. Anstelle sich ein Haus nach Wunsch zu bauen, wird eine Wohnung gekauft. Wenn man darin glücklich wird, ok. Aber es schränkt irgendwann auch ein, ohne das man es selbst vielleicht merkt.

Ich kann man wieder nur vetohnen, dass das Wichtigste eine knallharte Bannung bzw persönliche Schutzmechanismen das A und O sind. Dann darf auch aus "Jux" gezaubert werden. Wink

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 31

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   8/7/2010, 8:32 am

Hallo ihr Lieben,

das stimmt was ihr sagt experimentieren sollte man, die eigenen Erfahrungen sind die besten und wo ich besessen war, war ich 10 Jahre alt also noch ziemlich grün hinter den Ohren.

Jetzt bin ich ja älter und erfahrender und jetzt passiert mir das nicht mehr aber ich denke das es für Anfänger vielleicht erst mal besser ist.

Schließlich sind hier bestimmt nicht alle Profis aber es ist cool das ihr so ehrlich seid.

Ich schütze mich durch die Drachenmagie seit ich mit 12 ein Nahroderlebnis hatte weiß ich meinen Platz und konnte meine Fähigkeiten ausbauen.

Ich mach mein Ritual mit mehrerern Spiegeln da ich dadurch alles im Blick habe sozusagen im einem Spiegelportal stehe.

Das ist total aufregend weil man in der Sternenenergie steht, müsst ihr mal ausprobieren!

Licht möge euch begleiten Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 28

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   8/7/2010, 10:06 am

Dann kommt es ja auch noch auf die Spiegeltypen an. Ist es ein klarer Spiegel, wie man ihn auch im Badezimmer hängen hat. Ist es ein "schwarzer Spiegel" mit einer matten (also spiegelungschluckend) oder einer glänzenden (Spiegelung erzeugend) Oberfläche. Dann gibt es den Obsidianspiegel, also eine geschliffene Gesteinsart, die schon bei den Mayas verwendet wurde und sehr erdgebundene Kräfte entwickeln kann. Aber auch mit Wasser gefüllte Gefäße können zur magischen Spiegelpraxis genutzt werden.
Spiegel sind besonders für Erdenergien oder Mondenergien geladen werden, grundsätzlich kann man aber einen Spiegel auch mit einer besimmten Kraft impregnieren. Aber Spiegel ist auch nicht gleich Spiegel. Auch bei gleichen Herstellern besitzt jeder unterschiedliche Eigenschaften, sowie auch jeder einen eigenen Zugang zur Spiegelmagie besitzt.

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 31

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   8/7/2010, 11:52 am

Hi,

da haste recht Spiegel ist nicht gleich Spiegel die Mayaspiegel eignen sich besonders zur Bekämpfung von negativen oder "bösen".

Ich nehme immer glänzende Spiegel um die Reinheit zu Bündeln. Was nehmt ihr für welche?

Licht möge euch begleiten Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 28

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   8/7/2010, 12:53 pm

Wie ich schon schrieb, wenn ich mit erdgebundenen Wesen arbeite, aber auch saturnischen, dann arbeite ich mit meinem Obsidianspiegel (das Ding der Mayas) als Evokationsmittel. Man kann also nicht nur böses damit bekämpfen, sondern auch eine ganze Menge "Böses" daraus hervorholen. Very Happy

Dann habe ich mal für ein paar Euro diesen schwarzen Spiegel aus dem Buchset aufm Flomarkt gekauft, den ich als Tor benutze, um gezielt Energien in den Arbeitsbereich zu holen. Bspw. habe ich einmal eine Arbeit auf einem Treffen vorgestellt, das s.g. "Strudeln", in dem wir über diesen Spiegel einen Kraftstrom geöffnet haben, zur Qlipha "Golachab" des Baum des Todes, als Gegenstück zur Sephira Geburah im kabb. Lebensbaum. War eine sehr... cool-krasse Arbeit, wobei alle Teilnehmer hinterher einen ausgeprägten Bannungsdrang bekamen. Very Happy (die Energie Golachabs lässt sich in etwa mit der vergleichen, die auch bei sadomasochistischen Praktiken entsteht)
Lustigerweise habe ich auf meinem Geburtstag den gleichen Spiegel beim berüchtigten Ritual des Erdbeerbären benutzt, was das Energieniveau der Arbeit ungemein steigerte. sunny

Ansonsten benutze ich relativ wenig Spiegel in meiner praktischen Arbeit. Nur als evokationsmittel für spezielle Wesen oder als Tor zu bestimmten Sphären/Energien.

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 31

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   8/7/2010, 1:43 pm

Hi,

mensch klingt sehr interessant ich kenne mich ja nicht ganz so gut mit chaosmagie aus muss ich mich noch weiterbilden study

aber ich kenne mich gut mit Elementen und Urgöttermagie aus und ich benutze die Spiegel "oder Wassermagie wie man es auch nennt" zur Erkennung von negativen Orten, Austreibung von Krankheiten, bündeln von guter Engerie und Reinigung und Neuaufbau meiner Hülle (Körper) und zur Fluchabfehr und zum Fluchaufbau.

Aber am meisten Arbeite ich mit der Sternenenergie weil Sie direkt von der Quelle kommt von der Flamme des Lebens. sunny

Licht möge euch begleiten! Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
virgoman
Schreiberling
Schreiberling


Anzahl der Beiträge : 2

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   27/2/2011, 10:43 am

Hallo. Sorry, aber das ist keine echte Spiegelmagie...

Ena schrieb:
Hallo.
Ich habe mich gestern mal aus langeweile vor einen großen Spiegel gestellt und einfach mal hineingesehen.
Anfangs ist mein Mund verschwunden, dann meine Nase und plötzlich guggten mich 2 kupfer-zink farbene Augen an. Später entwickelte sich sogar ein Gesicht daraus. (Nicht unbedingt das schönste, aber immerhin!!)

Arbeitet irgendeiner von euch mit Spiegelmagie und ging dabei schon mal was schief? Oder hat jemand schon mal soetwas gesehen?

Glg
Nach oben Nach unten
Melina
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1451
Alter : 38

BeitragThema: Re: Künstliche Energien   26/4/2011, 9:54 pm

Zitat :
Hallo. Sorry, aber das ist keine echte Spiegelmagie...

Hallo, sorry, das ist aber auch kein sinnvoller Beitrag.
Habe ich gerade erst gesehen.

Wenn man etwas behauptet, sollte man ansatzweise versuchen zu erklären, warum etwas so ist bzw. warum man etwas so sieht.

farao

_________________
Liebe Grüße,
die Melina...
Nach oben Nach unten
http://weltenmagie.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Künstliche Energien   

Nach oben Nach unten
 
Künstliche Energien
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» künstliche Organismen- zwischen Anspruch und Realität
» Künstliche Ernährung?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Grundlagen :: Magische Utensilien-
Gehe zu: