Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 böser Kobolde

Nach unten 
AutorNachricht
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 32

BeitragThema: böser Kobolde   31/7/2010, 3:17 pm

Hallo,

ich hab mal eine Frage und zwar es gibt ja den Kobold der Hausgeist der den Besitzer hilft und nicht böses tut.

Schefa: Bild gelöscht, da trotz wiederholter Aufforderung keine Quellenangaben oder Nutzungsgenehmigung angefügt wurde.

Nun kommt aber meine Mutter aus einer Gegend die erzählt eine andere Geschichte vom Kobold.

Es ist so das sich der Kobold seinen Besitzer aussucht und wenn der Besitzer ihn nicht gut behandelt dann geschehen ihn schreckliche Sachen und es kann sogar zum Tot kommen!

Wenn der Besitzer aber gut zu den Kobold ist dann schenkt der Kobold ihn langes Leben, Reichtum usw. was er von anderen Menschen stielt. Die Menschen die einen "bösen" Kobold besitzen verändern sich werden böse.Wenn der Besitzer aber doch eines Tages in sterben liegt dann muss er den Kobold verschenken wenn er das nicht tut stirbt er langsam und qualvoll weil dann nämlich der Kobold mit den Besitzer stirbt!

Ach und der Kobold ist meistens eine pech schwarze Katze mit goldenen Augen!


Schefa: Bild gelöscht, da trotz wiederholter Aufforderung keine Quellenangaben oder Nutzungsgenehmigung angefügt wurde.


Wenn ein Mensch einen Kobold berührt dann hat er pech sein leben lang.

Also Leute welche Art von Kobold ist das! Und laut Aussage kann man diesen Kobold nur mit den 7. Buch Moses rufen!

Danke schon mal für eure Antworten

Licht möge euch begleiten! Like a Star @ heaven[
Nach oben Nach unten
Laurethana
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 39

BeitragThema: Re: böser Kobolde   2/8/2010, 9:25 pm

Hmmm, also davon hab ich noch nie gehört, bin aber im moment grad froh, dass mein Katze mit den goldenen augen, wenigstens weiße Pfötchen hat Wink

ALso ich glaube auch an kobolde, ich bin auch fest davon überzeugt, dass ich mind. einen hier bei mir im Haus habe. Denn immer wieder verschwinden Sachen, und wir alle Suchen das ganze Haus danach ab, und am nächsten morgen, liegen die Sachen komischerweise total auffällig irgendwo rum.

Z.B.: auf dem Esszimmertisch, oder dem WOhnzimmertisch. ganz seltsam.

aber ich denke nicht dass kobolde uns wirklcih schaden wollen, sie wollen uns nur ein wenig necken. WIe langweilig wäre doch das Leben ohne diese kleinen Wichte?

ALso ich bin ja eh total verpeilt, gerade deswegen haben die KObolde mit mir so einen riesen spaß. Weil es lange dauert bis ich ihnen etwas zuweise. Und dann wenn ich es gemacht habe, dann finde ich die Sachen komischerweise schnell wieder.

Also ich find Kobolde eigentlich ganz witzig Wink

lg
Laurethana

_________________
5 Freunde: So blöd wie wir es brauchen, kann es uns keiner besorgen!

*hehe*

Übrigens:
Ich komme aus Ironien, dass liegt an der sarkastischen Grenze


bitte einmal täglich drauf klicken! Dann freue ich mich!
Nach oben Nach unten
http://www.sz-werratal.de
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 32

BeitragThema: Re: böser Kobolde   13/8/2010, 8:22 pm

Hi,

ja die guten Kobolde sind ja auch ganz lieb, aber meine Mutter kommt aus einer Gegend da wissen alle darüber Bescheid und wenn du eine Frau fragst die ungefair 60 bis 70 Jahre alt ist weiß sie das bestimmt auch!

Und sowas kann sich doch keiner ausdenken, weil die Weisheit darüber schon zu Generation zu Generation weitergegeben würde!

Habt ihr anderen den schon mal was davon gehört?

Licht möge euch begleiten! Like a Star @ heaven

Nach oben Nach unten
Leeana
Junghexe
Junghexe


Anzahl der Beiträge : 281
Alter : 38

BeitragThema: Re: böser Kobolde   15/8/2010, 7:10 pm

Hi Drachengirl,

ich habe von deiner Vision von den Kobolden noch nie etwas gehört. Obwohl noch nie stimmt auch nicht so ganz. Mir ist bekannt das es gute und böse Kobolde gibt. Aber mal ehrlich, jede Wesenheit hat ihr Gegenstück. Ich glaube auch an gewisse Legenden und an die Existenz der meisten Wesen von denen berichtet wird. Ebenso weiss ich das nicht alle immer nur lieb und nett sind. Aber gut, zurück zu den Kobolden. Irgendwie sind in deiner Geschichte zu viele Lücken um etwas genaueres sagen zu können. Zum einem, aus welcher Region stammt deine Mutter? Wenn ich raten müsste, würde ich sagen das passt nach Irland. Was hat das 7. Buch Mose damit zu tun und wer würde sich einen BÖSEN Kobold rufen wollen? Im allgemeinem ist man doch froh wenn einem die bösen Dinge vom Hals bleiben, oder nicht?
Nach oben Nach unten
Drachengirl
Zauberlehrling
Zauberlehrling


Anzahl der Beiträge : 142
Alter : 32

BeitragThema: Re: böser Kobolde   29/8/2010, 9:18 am

Hi,

meine Mutter stammt aus Hohenbocka Richtung Elbe-Elsterkreis.

und zu deiner Frage Leena!

Das 7. Buch Moses erhält die Rituale um den Kobold zurufen und ihn zu pflegen.

Wenn jemand den Kobold ruft und sein Besitzer wird dann passieren ihn nur gute sachen ausser er ist zu den Kobold schlecht!

Habt ihr wirklich nichts von ihm gehört?

Licht möge euch begleiten! Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 29

BeitragThema: Re: böser Kobolde   29/8/2010, 12:31 pm

ALso ich habe davon auch noch nie gehört, kann mich auch nicht daran erinnern dieses in den Mosesbüchern gelesen zu haben. Das einzig interessante an den Büchern ist eh diese Geschichte mit dem feurigen Drachen. ^^
Warum soll man sich überhaupt mit Hausgeistern oder Kobolden befassen? Was soll ich mit niedrigeren Wesen in meiner Umgebung, die mich stellenweise nerven würden? Also seit dem ich allein wohne hat das noch keins versucht. Das Ding ist ja auch, dass ein magisch ausgerichteter Mensch sich mit ihm höheren Wesen beschäftigen sollte, da der Rest ihm keinesfalls in seiner Entwicklung dienlich ist.

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Leeana
Junghexe
Junghexe


Anzahl der Beiträge : 281
Alter : 38

BeitragThema: Re: böser Kobolde   30/8/2010, 9:09 am

@ Schefa: Unterschätze niemals deinen "Gegner". Oder anders, unterschätze nicht die niederen Wesen. Irgendwie sind das doch auch Lebewesen.


Aber davon mal abgesehn, ich halte nicht viel davon sich ein Wesen zu rufen das ich dann besitzen kann. Wenn ich was besitzen will kauf ich mir en Vogel oder ein anderes Haustier. Magische Wesen ziehen entweder freiwillig bei mir ein und arangieren sich mit mir oder sie lassen es bleiben. Ganz einfach.
Nach oben Nach unten
Schefadiduku
Magier
Magier
avatar

Anzahl der Beiträge : 457
Alter : 29

BeitragThema: Re: böser Kobolde   30/8/2010, 11:53 am

Naja, ein Wesen das mir von seiner Bewusstseinsentwicklung unterlegen ist, was soll ich dann damit? Ich könnte es jederzeit zwingen und bei meiner Entwicklung hilft es mir auch nicht. Ich sehe daher einfach keinen Sinn darin, bzw. empfinde ich als schönfärberei. ^^

_________________
Machst du einen Schritt in die richtige Richtung, oder einfach nur einen Schritt nach Vorn?
Nach oben Nach unten
http://www.autonomatrix.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: böser Kobolde   

Nach oben Nach unten
 
böser Kobolde
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Mystisches :: Wesenheiten-
Gehe zu: