Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Lughnasadh

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fraya
Junghexe
Junghexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Alter : 30

BeitragThema: Lughnasadh   18/7/2010, 11:40 am

ich pack es einfach mal hier rein,wüsste sonst nicht wohin damit Smile

Lammas oder auch bekannt unter den namen: lughnasadh und lunasdal,welches am 1./2.auguts gefeiert wird

lammas ist das erste erntefest und der beginn der haupternte.
lammas bedeutet so viel wie "getreidemutter".die ernte muss eingefahren werden,um platz für neues leben und wiedergeburt zu schaffen.und den kreislauf von neuem beginnen zu lassen..was eingefahren wird sind äpfel,birnen und andere früchte.
lammas ist das fest des brottes,nasadh bedeutet"ehelichen" und lugh ist der name eines keltischen gottes;daher heißt lughnasadh "lugh ehelichen"

der altar
der altar wird in korn-gelb,blau,rot geschmückt.feldblumen und erntefarben gehören hier auf jeden fall dazu
kräuter,feldblumen,sonnenblumen,kornblumen,mohn,kornähren,zweige von beerenstreuchern,brot,früchte,lammas plätzchen,getreide- und kräuterkränze,kornpuppen,getreidebündel und eine sichel finden ihren platz auf dem altar

Räucherung
geräuchert werden frische,fruchtige räucherungen,wie zb. weihrauch,sandelholz,bombeerblätter, oder auch blütendüfte wie zb: rose heidekraut,erika und apfelblüte gehören dazu

symbole,bräuche und rituale
heute werden zu lammas symbolisch kornpuppen und brotkrusten geopfert und ins feuer geworfen.die letzte gabe,welche schweigend geernet wurde.opfer und rituale für eine gute ernte zu vollbringen,der natur für das sommerliche wachstum zu danken und zu wünschen,dass man gut über den bevorstehenden winter kam und die ernte erfolgreich verlaufen würde und reichlich ausfallen würde,die ernte kronen,die bis zum nächsten jahr im haus oder stall angebracht werden
wichtige ritualthemen sind:
beginn der erntezeit,getreideernte,segnungen,wetterzauber

Niniane

Wie möchtete ihr dieses jahr lughnasadh feiern?? feiert ihr überhaupt???

Nach oben Nach unten
http://hexenwald.forumieren.com/forum.htm
Morghaine
Hexe
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 529
Alter : 43

BeitragThema: Re: Lughnasadh   19/7/2010, 8:34 pm

Huhu Niniane,

danke fuer deinen Beitrag flower Wenn alles so klappt, wie ich es hoffe, werde ich ein wunderschoenes Ritual feiern. Kurz vorher habe ich naemlich meine grosse Abschlusspruefung, und wenn ich gaaanz viel Glueck habe, entscheiden sich die Vermieter der Wohnung, die ich mir heute angesehen habe, fuer mich. Das waere einfach herrlich und dann haette ich allen Grund zum Feiern.
Ob ich drinnen oder draussen feiere, haengt vom Wetter ab. Bei der gegenwaertigen Hitze werde ich definitiv draussen feiern - schon weil es in meiner jetzigen Wohnung nicht zum Aushalten ist (ich uebernachte seit mehr als einer Woche auf Arbeit deswegen). Abhaengig davon werde ich das Ritual gestalten. Auf jeden Fall wird Erntedank eine wichtige Rolle darin spielen.

LG
Morghaine
Nach oben Nach unten
Fraya
Junghexe
Junghexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lughnasadh   19/7/2010, 8:59 pm

oh ich drück dir gaaanz fest die daumen sunny

ich habe gestern schon eine wanderung zum feld gemacht um weizen zu sammeln Smile ich möchte gern ein kleines feuer machen (wenn das wetter mitspielt,wegen draußen umhertanzen) um dort nach altem brauch kornpuppen zu verbrennen Smile habe mich gestern fleißig hingesetzt um welche zu basteln Smile

HIER MAL MEINE KORNPÜPPCHEN

Das sind ein kornmännlein und ein kornweiblein

ach ja und ein kornpferdchen hab ich auch gebastelt..das werd ich aber noch nicht verbrennen,erst am ende der entezeit.es war echt schwer das zu basteln und ich kann die mühe ja nun nicht einfach direkt verbrennen,also darf es sich bei mir erstmal auf dem altar noch fettfressen (es ist ja nun wirklich etwas mager geworden Wink)



ein schönes lughnasadh brot möchte ich auch noch backen,für meinen altar und später dann als opferung...eine räucherung habe ich acuh shcon schon rausgesucht und sammle gerade noch die ganzen zutaten zusammen..wie du,möchte ich gerne auch ein wunderschönes erntedankritual abhalten..ich muss aber noch mal meine bücher durchstöbern was ich da so als anregung nehmen kann ^^
Nach oben Nach unten
http://hexenwald.forumieren.com/forum.htm
Morghaine
Hexe
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 529
Alter : 43

BeitragThema: Re: Lughnasadh   20/7/2010, 7:14 pm

Backen *seufz* Das moechte ich auch gerne mal wieder. Aber in meiner derzeitigen Hitzekammer (ahem... ich meine in meiner Dachgeschosswohnung ohne Waermeisolierung, dafuer aber mit einem Dachstuhl direkt ueber mir, der jetzt noch als zusaetzlicher Heizer funktioniert) ist an backen nicht einmal zu denken. Ich habe von den letzten 9 Naechten 8 auf den Institutsstuehlen geschlafen, weil es in der Wohnung nicht aushaltbar war - ein Grund, warum ich ausziehen will.

Kornweiblein und Maennlein sind eine gute Idee Smile Auf meinem taeglichen Weg zur Grabungsstelle komme ich sogar an einem Kornfeld vorbei, da koennte ich ja die Zutaten sammeln Smile

LG
Morghaine
Nach oben Nach unten
Fraya
Junghexe
Junghexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lughnasadh   20/7/2010, 8:02 pm

das hört sich überhaupt nicht angenehm an um es mal untertrieben zu sagen ;)Gibt es den keine möglichkeit nen ventilator irgendwo aufzustellen oder sowas??

ja kornpuppen sind toll..ich möchte gern zu lughnasadh ein kleines opferfeuer draußen machen und die kornpuppen dann als erste gabe zur ernte verbrennen Smile
Nach oben Nach unten
http://hexenwald.forumieren.com/forum.htm
Morghaine
Hexe
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 529
Alter : 43

BeitragThema: Re: Lughnasadh   21/7/2010, 6:43 pm

Ein Ventilator hilft da leider auch nicht Sad Na ja, ich troeste mich damit, dass es ab Freitag kuehler werden soll. Obwohl der Waermestau im Dachstuhl dafuer sorgen wird, dass es in der Wohnung noch etliche Tage ueber 30 Grad bleiben wird Sad Aber vielleicht habe ich ja Glueck und kann bald umziehen .... cheers Abends mal rausgehen, Freunde treffen, kurz und gut: ein Leben jenseits der Arbeit - das waere dann wieder moeglich *seufz*

Ein Opferfeuer kann ich leider nicht machen - draussen ist die Waldbrandgefahr momentan zu hoch und ich habe keine Feuerschale Sad Ich werde die Kornpuppen in der Erde vergraben als Dank an Demeter.

LG
Morghaine
Nach oben Nach unten
Fraya
Junghexe
Junghexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Alter : 30

BeitragThema: Re: Lughnasadh   21/7/2010, 11:09 pm

kann ich verstehen zumal die steine aus dem das hasu gebaut ist,sich auch aufheizen und es ewig dauert bis die sich wirklich abkühlen (ich wohne auch ganz oben,und merk das bei mir,obwohl nachts frisch ist und ich dann immer alles aufreise damit hier einigermaßen kühl ist,ist nachdem ich die fenster und türen wieder verschlosen ahbe alles hitzig)

Das ist auch eine schöne idee..was aus der erde kommt geht zur erde Smile
Nach oben Nach unten
http://hexenwald.forumieren.com/forum.htm
Melina
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1451
Alter : 38

BeitragThema: Re: Lughnasadh   21/7/2010, 11:10 pm

Huhu!!
Ich weiß noch gar nicht, ob ich irgendwas schaffe... leider!

(Ich wohne auch bei 38 Grad.. ein Ventilator bringt schon was- anders gehts ja auch gar nicht! ) silent

_________________
Liebe Grüße,
die Melina...
Nach oben Nach unten
http://weltenmagie.forumieren.com
rabe666
Schreiberling
Schreiberling


Anzahl der Beiträge : 1

BeitragThema: Re: Lughnasadh   25/6/2011, 7:13 pm

Hallo!

Zum Lughnasadh gehört ja auch das Taltiu, das Eheversprechen, das man sich für einen tag und ein jahr macht. kennt jemand dazu ein schönes Ritual??? Währe mir sehr geholfen.

danke euch schon mal für die antwort

rabi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lughnasadh   

Nach oben Nach unten
 
Lughnasadh
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Grundlagen :: Kalendarium-
Gehe zu: