Weltenmagie - Magie für Alle!

Forum für alle Magie-Interessierten, Esoteriker, spirituelle Menschen jeder Richtung!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Legesysteme

Nach unten 
AutorNachricht
Fraya
Junghexe
Junghexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 225
Alter : 31

BeitragThema: Legesysteme   28/10/2009, 4:11 pm

ich habe seit längerer zeit eine "klientin" der ich öfter die karten lege..ein paar legesysteme kenne ich nun auch schon ganz gut,aber da gibt es sicherlich mehr..
ich nutze meist "theater",das "keltische kreuz", "labyrinth" oder die herkömmliche methode mit 3karten ziehen:vergangenheit-gegenwart-zukunft.
mit welchen arbeitet ihr am liebsten?
Nach oben Nach unten
http://hexenwald.forumieren.com/forum.htm
Lindi Pekel
Zauberlehrling
Zauberlehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Alter : 26

BeitragThema: Re: Legesysteme   16/12/2009, 10:07 pm

Hi,
ich habe vor kurzem Das hier gefunden, villeicht hilft es ja Very Happy

http://www.feuerfunke.de/_htm/tut/tut_legesysteme.htm
Nach oben Nach unten
http://lindi181.li.ohost.de/
Luzifuge
Studierender
Studierender
avatar

Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 51

BeitragThema: Re: Legesysteme   30/1/2010, 5:43 pm

Ich verwende 3 selbsterstellte Systeme, aber dazu muß ich erstnoch die Erlkärungen schreiben.
Hier mal ein paar andere ich mal verwendet habe...

Legung für die Arbeitsplatzsituation

1.Karte: Sie zeigt wie man selber das Arbeitsverhältnis zu den Kollegen empfindet
2.Karte: Sie zeigt wie man selber das Arbeitsverhältnis zu den Vorgesetzten empfindet
3.Karte: Sie zeigt wie man selber die Arbeit selber empfindet
4.Karte: Sie zeigt wie man selber mit dem Lohn zufrieden ist
5.Karte: Sie rät wie man mit Problemen umgehen sollte
6.Karte: Sie zeigt das mögliche Resultat

Ist meine Arbeitsplatz der Richtige für mich?
Wenn man in seinem Traumberuf arbeitet, aber dennoch nicht zufrieden ist, sollte man nachforschen warum das so sein könnte.
Oft muss es nicht unbedingt ein Wechsel deiner Arbeitssituation stattfinden. Auch innerhalb des Arbeitsplatzes, der Firma oder des Geschäftes kann eine andere Arbeit sein auf die sich konzentriert werden sollte. Hierzu ist es meist nur notwendig etwas zu verändern, weiter zu lernen oder neu zu lernen, um mit seinen Fähig- und Fertigkeiten einer wirklich befriedigenden Arbeit nachzugehen.

Denkst Du zum Beispiel darüber nach ob du lieber die Arbeit eines anderen machen würdest, weil diese für interessanter gehalten oder die Arbeitsumgebung des anderen (Team, Büro, Werkstatt, Geschäft) als angenehmer empfunden wird. So kann dir vielleicht dieses Legesystem helfen zu klären ob es wirklich etwas für dich ist.
1.Karte: Wie fühlst du dich mit deinen jetzigen Kollegen, fühlst du dich auf deiner Arbeit wohl oder bist du unzufrieden?
2.Karte: Wie ist der Kontakt zu Vorgesetzten? Kannst du mit ihnen reden oder gehst du ihnen lieber aus dem Weg?
3.Karte: Ist deine Arbeit für dich sinnvoll und kannst du dich mit ihr identifizieren?
4.Karte: Bist du mit der finanziellen Seite deiner Arbeit zufrieden oder ist sie durch erhöhen deiner Leistung noch zu steigern?
5.Karte: Diese Karte zeigt dir wo der Schwerpunkt sein könnte um mit den Problemen auf der Arbeit zurecht zu kommen. Vielleicht solltest du jemanden ins Vertrauen ziehen um über die Situation sprechen?
6.Karte: Diese Karte zeigt dir das mögliche Ergebnis. Dieses ist davon abhängig wie du dich verhalten wirst und die gewonnenen Einsichten nutzt oder verwendest.
Du solltest über die Antworten der Karten nachdenken. Sie sind die Antworten deines Unterbewusstseins und nicht die deines Verstandes!
©️Luzifuge



Legung für inneren oder äußeren Reichtum

1.Karte: Ist deine Persönlichkeitskarte
2. Karte: Zeigt deine innere Einstellung. Zum Beispiel: Warum will ich dies oder jenes?
3. Karte: Zeigt welche Möglichkeiten du erschließen kannst?
4.Karte: Zeigt welche Möglichkeiten dir im Moment verschlossen bleiben?
5.Karte: Was solltest du tun um das Verschlossene zu öffnen?
6.Karte: Was für Hindernisse musst du noch überwinden?
7.Karte: Ist die Karte die dir ein unerwartetes Geschehen zeigt.
8.Karte: Diese Karte zeigt dir das Ergebnis oder die künftige Entwicklung

Wie gelangst Du zu innerem und äußerem Reichtum?
In Idealfall nimmst du eine grüne Unterlage, 2 grüne Kerzen und zur Umrahmung des Legefeldes 4 Goldmünzen, es kommt dabei nicht auf den Wert an (es können echte Goldmünzen, 2 oder 1 Eurostücke, auch 10 oder 20 Centstücke sowie Schockomünzen in Goldfolie sein) der Gedanke ist das Wichtigste.
Um die Wirkung der Karten zu verstärken kannst du nach der Legung die Goldmünzen in den 4 äußersten Ecken deiner Wohnung oder des Grundstückes wo dein Haus drauf steht.

1.Karte: Die Persönlichkeitskarte steht für die fragende Person.
2.Karte: Welches Ziel verfolgst du? Was ist dir am Reichtum wichtig?
3.Karte: Welche Möglichkeiten haben Sie? Woher könnte der Reichtum kommen?
4.Karte: Welche Möglichkeiten sind dir im Moment versperrt?
5.Karte: Welche Möglichkeiten hast du um deine Eigenschaften, Fähig- oder Fertigkeiten weiter zu entwickeln?
6.Karte: Welche Eigenschaften, Fähig- oder Fertigkeiten fehlen dir besonders?
7.Karte: Wer oder was will Dich hindern oder blockiert dein Weiterkommen?
8.Karte: Wie könnte das zukünftige Ergebnis oder die kommende Entwicklung aussehen?
©️ Luzifuge




Kreuz der Liebe

1.Karte: Sie zeigt was dir deine Partnerschaft im Moment bedeutet
2.Karte: Sie zeigt was dir an deiner Partnerschaft im Moment gefällt
3.Karte: Sie zeigt was dir an deiner Partnerschaft im Moment nicht gefällt
4.Karte: Sie zeigt was der Partnerschaft neuen Schwung oder andere Perspektiven gibt
5.Karte: Sie zeigt was in der Zukunft in der Partnerschaft auf dich zu kommt
©️ Luzifuge

Nach oben Nach unten
http://www.luzifuge.de
Marco
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 24

BeitragThema: Re: Legesysteme   30/1/2010, 10:03 pm

also ich nutze auch verschiedene aber dass haupt system is 4 reihen a 9 karten kommt halt auch dass deck an allses was sich im rücken der hauptfigur also des mannes der frau is die verangenheit und was vorne dran liegt die zukunft sowie was darüber und darunter die gegenwart ist
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Legesysteme   3/6/2011, 11:12 am

Hier gibt es eine schöne Übersicht der von Hajo (Banzhaf) verwendeten Legesysteme

http://www.tarot.de/kartenlegen/index.php?c=c_leg

kann man gleich selber ausprobieren und dadurch auch kennelernen

(Ist auch das keltischen Kreuz dabei und bei der Nummer 6 deutlich die Bedeutung "was kommt danach")sx

Und hier noch eine Sammlung verschiedener Legesysteme

http://www.tarot.de/link/tarot_legesys.php?c=legesys
Nach oben Nach unten
Taria
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 29

BeitragThema: Re: Legesysteme   12/9/2015, 6:58 pm

In den vergangen Jahren sind schon einige interessante Legesysteme genannt worde Smile

Hier erkläre ich kurz mal meine eigene.
6 3 7
2 1 4
8 5 9
Eine Neunerlegung für Lenormand (aber ich denke, bei anderen Karten funktioniert es auch), beginnend mit der Mitte. Ich stelle mir deren Ausrichtung immer vor wie ein vierzackiger Stern. Dementsprechend lese ich zunächst mit der ersten Karte die Horizontale (2 1 4) und die Vertikale (3 1 5). Anschließend "äußere Einflüsse" aus den Eckkarten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Legesysteme   

Nach oben Nach unten
 
Legesysteme
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Weltenmagie - Magie für Alle! :: Deutung :: Karten legen-
Gehe zu: